U12 der Soester EG bringt TUS Wiehl die erste Saisonniederlage bei!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • U12 der Soester EG bringt TUS Wiehl die erste Saisonniederlage bei!

      U12-Bezirksliga-NRW: Soester EG vs. TUS Wiehl 5:1 (1:1;2:0;2:0)

      Die Kleinschüler der Soester EG besiegten ebenso überraschend wie verdient auf heimischen Eis den TUS Wiehl mit 5:1 (1:1; 2:0; 2:0). Dadurch feierte die Mannschaft von Trainer Burkhard Höcker ihren bereits sechsten Saisonsieg.
      Der TUS Wiehl reiste in Bestbesetzung mit der Empfehlung von neun Siegen in ihren bisherigen neun Meisterschaftsspielen und einem Torverhältnis von 95 zu 20 an. Die einzige verlustpunktfreie Mannschaft der Bezirksliga ging in der 5. Spielminute erwartungsgemäß in Führung. Allerdings gewann die U12 der SEG mit fortschreitender Spielzeit immer mehr die Oberhand. Im ersten Drittel holte sich der Bördeindianernachwuchs durch eine kompakte defensive Spielausrichtung mit der Zielsetzung eines schnellen Konterspiels und durch den 1:1 Ausgleich in der 9. Spielminute Selbstsicherheit.
      Im zweiten Drittel kam die U12 der SEG wie schon zuletzt konzentrierter als der Gegner aus der Kabine. Defensiv weiter gut geordnet erhöhte die SEG den Druck auf das gegnerische Tor und spielte deutlich offensiver. In der 31. Spielminute traf die SEG zur ersten Führung und erhöhte in der 38. Spielminute auf 3:1.
      Auch das letzte Drittel begann die SEG druckvoll. Das 4:1 der SEG in der 50. Spielminute war die Folge. Selbst in Unterzahl konnte der
      Bördeindianer-Nachwuchs gegen die bis dahin verlustpunktfreien Gegner aus dem Bergischen Land gefährliche Angriffe starten und in der 60.
      Spielminute erhöhte die SEG trotz des insgesamt fünften Unterzahlspiels auf 5:1.
      Die Freude war bei allen Beteiligten groß, die bislang stärkste Mannschaft der Liga besiegt zu haben und dem TUS Wiehl die ersten Punkte der Saison abgenommen zu haben.
      Tore:
      Soester EG 5 / TUS Wiehl 1

      Vorlagen:
      Soester EG 4 / TUS Wiehl 1

      Strafzeiten:
      Soester EG 10 Minuten / TUS Wiehl
      Mannschaftsaufstellung U12 der Soester EG:
      Mats Tischer; Jeremy Heller, Eric Spirer, Florian Schulte, Lasse Fleischer, Jil Berkenbusch, Franziska Harder, Klemens Bo Höcker, Lilianne
      Gottfried, Raphael Anton Herbert, Paul Johannes Karrmann, Marjorie Westermann, Jasmin Rudenko, Marie Eva Makosch, Lars Hollenbeck, Amy Panick.