Kader-News: Marvin Nickel kehrt zum Stamm zurück

    • Neu
    • Offizieller Beitrag

    Servus Indianerfans, das Warten hat ein Ende. Wir präsentieren euch heute die dritte Neuverpflichtung für die Saison 24/25. Und es wird direkt hochkarätig:


    Marvin Nickel wechselt vom Regionalliga Vizemeister zurück nach Soest. Der 32-jährige kommt gebürtig aus Hamm, lebt aber seit ein paar Jahren mit Freundin und Töchterchen am Möhnesee.
    Marvin wird das Goalieteam mit René Sembach und Max Schyma komplettieren.


    „Marvin bringt ordentlich Erfahrung und Qualität mit auf‘s Eis. Ich freue mich, dass es geklappt hat ihn zurück nach Soest zu holen“, so Trainer Buschmann.

    Von 2013 bis 2019 trug Nickel bereits das Trikot der SEG, bis es ihn nach Hamm in die Oberliga zog. Von 2022 bis 2024 stand er für die Eisadler Dortmund im Tor und wurde nach einem spannenden Playoff-Finale Vizemeister.


    „Ich freue mich auf viele alte Gesichter aus Soest. In der letzten Saison konnte ich ein paar Spiele anschauen und habe gesehen, dass sich in Soest wieder etwas entwickelt und freue mich, ein Teil davon sein zu dürfen. Von der Saison erhoffe ich mir einen erneuten tollen Zuschauer-Schnitt und viele erfolgreiche Spiele. Die neue Herausforderung nehme ich gerne an und schaue, wie und ob ich der Mannschaft zusammen mit René und Max helfen kann.“


    Wir freuen uns und sagen „Welcome back“ in Soest!